Herbstausritt 2020

Herbstausritt 2020

Es ist ja schon traditionell, dass im Herbst ein gemeinsamer Ausritt im Verein durchgeführt wird. Wir erinnern uns gerne an die Zeiten, in welchen die Stammtische aus dem Cavaletti oder einzelne Vorstandsmitglieder uns köstlich bewirteten und wir bereits beim Stelldichein herzlich umsorgt wurden.

2020 ist alles anders und wir haben uns lange überlegt, ob wir einen solchen Ritt veranstalten sollen. Gut, dass wir es gemacht haben.

Unter der Einhaltung eines Hygieneplans und unter Verzicht auf viele liebgewordene Traditionen wie die Einladung externer Reiter oder die kulinarische Beköstigung kamen 25 Reiter aus dem eigenen Stall zusammen. Damit haben wir die Teilnehmeranzahl aus den letzten Jahren deutlich überschritten und die Erkenntnis daraus gezogen, dass gemeinsame Veranstaltungen für das Vereins Leben sehr wichtig sind.

Wir hatten den Ausritt in leistungsgerechte Gruppen eingeteilt und unter der Leitung von Max Scharf ritten die Gelände erprobten Reiter, während Vicky Riemenschneider und Ursel Bülthuis etwas gemächlicher und vorsichtiger ihren Spass hatten.

Wir bedanken uns bei Allen, die mitgeholfen haben und hoffen, dass wir bald wieder ein normales Vereins Leben führen können.

Bleiben Sie gesund und hoffnungsfroh!