Hubertusjagd 2005

Strahlender Himmel, 2 Meuten und 86 Reiter!


Zwischen zwei verregneten Tagen öffnete sich der Himmel und bei strahlendem Sonnenschein fanden sich am Hubertustag 2 Meuten mit fast 50 Hunden, 2 Bläsergruppen, 86 Reiter und ca. 500 Zuschauer ein, um den höchsten Feiertag aller Jagdreiter zu zelebrieren.

Wer dabei war und es erleben konnte, wie die beiden Meuten mit großem Geläut und ungeheurer Geschwindigkeit über das offene Gelände jagten wird diesen unbeschreiblichen Anblick wohl nie wieder vergessen. Es war ein einzigartiger jagdlicher Festschmaus.

Als Veranstalter bedanken wir uns bei allen Helfern, die mit großem Aufwand dieses Ereignis möglich gemacht haben. Bedanken möchten wir uns aber auch ganz besonders bei den Meuten, den Bläsern und allen Reitern, die sich nicht gescheut haben, an einem Donnerstagnachmittag aus ganz Deutschland anzureisen, um diesen Tag zu einem Fest werden zu lassen.

Wunderbare Fotos erhalten Sie bei unserem Fotografen Hans-Jürgen Rick , wo sie über das Internet die Fotos ansehen und bestellen können.

Unser Dank gilt den Fotografen und Filmern, die uns diese schönen Momente des Lebens festhalten.

Sofern wir gesund und zahlungsfähig bleiben, würden wir uns freuen, Sie auch 2006 wieder in Isernhagen begrüßen zu können.